Aloisiuskolleg
Gymnasium der Jesuiten für Mädchen und Jungen

Aktuelle Meldungen

12.04.2016 - 17:08

Schriftliches Abitur 2016

Ein nicht unerheblicher Teil der schriftlichen Abitur-Prüfungen ist geschafft; heute z. B. wurde von vielen Abiturientinnen und Abiturienten Englisch geschrieben (vgl. Bild). Was man so hört? Die Stimmung ist ganz gut; die Abläufe klappen. Das ist ein guter Anlass, all denen ausdrücklich und herzlich Dank zu sagen, die mit der Vorbereitung und der Durchführung der Prüfungen sehr viel Arbeit haben und großes Engagement, ja Herzblut...

Weiterlesen ...
 

17.03.2016 - 18:11

Backen von Osterlämmchen im Altersheim

Am letzten Samstag vor den Osterferien haben Altenheimbewohner und Jungen der Q2 gemeinsam Osterlämmer gebacken. Benedikt, Emanuel, Franziskus und Rudolph machten sich auf den Weg ins Ernst-Stoltenhoff-Haus, um gemeinsam mit einigen Bewohnerinnen das Osterfest vorzubereiten. Rezept und Zutaten wurden durch die Küche des Altenheims zur...

Weiterlesen ...
 

17.03.2016 - 14:26

Terminplan 2016/17 - Ausriss

Die Übersicht für das kommende Schuljahr schon Mitte März, das ist wahrscheinlich eine neuer Rekord. Die Jahresübersicht über die wichtigsten Termine des kommenden Schuljahres 2016/17 ist fertig gestellt und jetzt auch hier auf der Website einzusehen bzw. als pdf herunter zu laden. Dieses „Opus“ ist immer wieder aufs Neue eine Meisterleistung aus...

Weiterlesen ...
 

15.03.2016 - 09:07

JEEP 2016 in Kaunas

Herr Günterberg und die Schülergruppe der Q1 aus dem AKO senden herzliche Grüße aus dem litauischen Kaunas. Seit dem 12. März und noch bis kommenden Samstag findet wieder das Jesuit European Education Program JEEP statt. Sieben Komitees aus sieben Ländern und von sieben Jesuiten-Schulen simulieren europäisches Parlament. Zu aktuellen EU-Themen wie...

Weiterlesen ...
 

14.03.2016 - 17:34

Neue Pauken

Samuel (8c) bringt beim Konzert unseres Orchesters im Festsaal des Museums Alexander Koenig die neuen Kesselpauken zum Klingen, die das Aloisiuskolleg dank einer großzügigen Spende des Fördervereins erwerben konnte. 20 Musiker unseres Orchesters präsentierten dort unter der Leitung von Robert Wittbrodt die musikalische Weltreise Rockos Reisen von und mit dem Bonner Gitarristen Peter Korbel. Für alle, die wissen wollen, was der Gitarre spielende...

Weiterlesen ...
 

28.02.2016 - 14:37

Firmung am AKO - 28. Februar 2016

Herzliche Glück- und Segenswünsche, liebe Caspar, Hubertus, Charlotte, Lisa, Louise, Casimiro, Nicolaus, Alain-Joseph, Darius, Leonie, Sophie, Friedrich, Vincenz, Paul, Rudolph, Benedikt und Beatrice zur Firmung! Seid besiegelt mit der Gabe Gottes, dem Heiligen Geist

In einer stimmungsvollen Feier hat Weihbischof Ansgar Puff (Abi 1974 am Aloisiuskolleg) am heutigen Sonntag Nachmittag 17 Teilnehmerinnen...

Weiterlesen ...
 

16.02.2016 - 15:06

Heureka - 2. Platz NRW

Er darf sich über seinen Erfolg beim „Heureka“ -Wettbewerb freuen: Dawid Okwieka, 6c. Der pfiffige Nachwuchsforscher hat landesweit den zweiten Platz belegt. Er konnte damit  im dem Multiple-Choice-Wettbewerb rund um das Thema „Mensch und Natur“ sehr viele Fragen richtig beantworten. Daran teilgenommen hatten alle sechsten Klassen. Schulleiter Dr. Sieburg gratulierte dem Schüler zu dieser Leistung.

 

09.02.2016 - 18:51

Eröffnung des Selbstlernzentrums (SLZ) am 1. Februar 2016

Für die Schulgemeinde am AKO ist ein Traum wahr geworden: Nach zweijähriger Vorbereitungszeit öffnete das Selbstlernzentrum  am 1. Februar seine Türen und ermöglicht den Schülerinnen und Schülern der Oberstufe in neuer Weise ein selbstgestaltetes Lernen. „Wie viele Kilometer muss man laufen, damit 17 000...

Weiterlesen ...
 

27.01.2016 - 16:06

Physil LK mit Pater Modemann beim Fraunhofer-Institut

Der Physik-LK der Q1 besuchte am Dienstag, 26. Januar zusammen mit P. Modemann das Fraunhofer-Institut für Hochfrequenzphysik und Radartechnik (FHR) in Berkum, das durch seine Kuppel (Radom) weithin bekannt ist. Die Institutsmitarbeiter unter der Leitung von ...

Weiterlesen ...
 

26.01.2016 - 12:35

Pünktlich zum Start des neuen Halbjahrs eröffnet das Aloisiuskolleg am 1. Februar 2016 nach zweijähriger Vorbereitungszeit das neue Selbstlernzentrum (SLZ) für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe. Ab 10 Uhr können sich Besucher an diesem Tag einen Überblick über die Räume, die technische Ausstattung sowie einen Eindruck von den Lern- und Arbeitsmöglichkeiten verschaffen. Eine kleine Lernsimulation stellt spielerisch die Eckpfeiler des Konzepts für diesen neuen schulischen Lernort vor, der in der Fachsprache gerne als Raum des „Selbstregulierten Lernens“ bezeichnet wird.  Kurze Musik- und Theaterbeiträge von Schülerinnen und Schülern ergänzen bei der Eröffnung das Programm. „Wir wollen möglichst viel von der motivationsfördernden Ausstrahlung dieser neuen Lernumgebung herüberbringen“, sagt Schulleiter Dr. Manfred Sieburg.

 

Seiten