Aloisiuskolleg
Gymnasium der Jesuiten für Mädchen und Jungen

Aktuelle Meldungen

11.08.2022 - 00:00

Unsere neuen Fünftklässler sind angekommen.

Wir freuen uns schon sehr auf euch!

Sicherlich seid Ihr sehr aufgeregt, was da alles in den kommenden Tagen auf euch zukommen mag. Damit Ihr jemanden habt, den Ihr immer ansprechen und fragen könnt, stehen eure Mentoren jederzeit für euch bereit. Bereits am Dienstag trafen sie sich, um sich abzusprechen und so einiges für euch vorzubereiten. So startet Ihr am Montag zum Kennenlernen mit einer Ralley quer durch das Schulgelände. Viel Spaß dabei!

 

09.08.2022 - 00:00

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!

Wir freuen uns sehr, morgen mit euch und Ihnen gemeinsam in ein neues Schuljahr aufbrechen zu dürfen. Wir haben uns bereits am Montag in der Lehrerkonferenz und am Dienstag in den Fachschaften gut auf eure Ankunft hier am Ako vorbereitet.

Wir begrüßen auch herzlich unsere vier neuen Kolleginnen und Kollegen:

- Herrn Gossow für Mathematik und Physik

- Frau Latus für Biologie, Chemie und Physik

- Herrn Trzaski für katholische Religion und als Schulseelsorger

- Frau Wevelsiep für Chemie und Sport

Wir sind bereit! 

 

05.08.2022 - 00:00

Ein unglaubliches Ergebnis beim Tennis erzielte Philipp Bosse (Q2) bei einem großen A2 Turnier in Ingelheim. Nach zwei Siegen in der Qualifikationsrunde schlug der 17jährige AKO-Schüler in der Hauptrunde vier Gegner, als er dann im Finale gegen Kai Wehnelt (Wiesbaden), die aktuelle Nr. 34 der deutschen Rangliste, verlor. Im Viertel- und Halbfinale schlug Philipp Peter Elias aus München und Tristan Reif aus Bad Ems glatt in zwei Sätzen. Philipp tritt für den Bonner Tennis- und Hockey-Verein an.

Mit diesem Ergebnis wird Philipp in der deutschen Herrenrangliste unter die besten 100 Spieler gelistet. In der U18 Rangliste zählt er bald zu den 8 besten Spielern Deutschlands!

Schulleiter Walter Odekerken – selbst überzeugter Tennisspieler – gratulierte ihm herzlich im Namen des ganzen Kollegs.

 

24.06.2022 - 00:00

Wenn man als Schüler oder Schülerin ins Lehrerzimmer eingeladen wird, so hat man etwas Besonderes geleistet. In dieser Woche wurden die acht Teilnehmer des Jugendwettbewerbs Informatik durch den leitenden Lehrer Herrn Krupke geehrt: Lilli, Aaron, Shreyansh, Jonathan, Lukas und Hanrui freuten sich über den donnernden Applaus des Kollegiums, ebenso wie Annabelle und Mathis, die sich aufgrund ihrer herausragenden Leistung sogar für den Bundeswettbewerb Informatik qualifizierten, an dem auch Studierende teilnehmen. Wir sind unglaublich stolz auf euch!

 

22.06.2022 - 00:00

Corona ist doof! Aber wir machten das Beste daraus.
Und so waren es aus Sicherheitsgründen diesmal nur zehn Kinder aus einer Klasse, die sich Woche für Woche trafen, um etwas Theaterluft zu schnuppern.
Neben Spielen zur Selbstwahrnehmung und der Inszenierung von kurzen Witzen schrieben die Schülerinnen und Schüler selbst zwei Märchen. Die Bausteine hierfür hatten sie zuvor im Deutsch-Unterricht erlernt. So verfassten die Kinder ihre Dialoge selbst, überlegten sich mit der Unterstützung von Frau Grenzmeier und Pater Kascholke die entsprechenden Gesten als auch die passende Mimik, wie man die Bühne am wirksamsten untereinander aufteilt und übten das laute Sprechen zum Publikum.
Schließlich war es so weit und die zwei Mini-Stücke konnten vor der eigenen Klasse im Ako-Park aufgeführt werden. Der spontane und lebhafte Applaus zeigte, dass auch auf einer kleinen Bühne genügend Begeisterung geweckt werden kann. Auf jeden Fall meldeten sich schon jetzt zahlreiche junge...

Weiterlesen ...
 

20.06.2022 - 00:00

Wir gratulieren der Abiturientia von ganzem Herzen

Der sonnige Schulhof ist bei der feierlichen Verabschiedung unserer Abiturienten in „Licht und Schatten“ eingeteilt. Nimmt man dies sinnbildlich, so steht dieses Spiel der Sonne für die vergangenen Jahre unserer jetzt ehemaligen Schülerinnen und Schüler, für all die Höhen und Tiefen, durch die sie seit ihrer Einschulung bei uns am Ako im Jahre 2014 gegangen sind. Mit Dank und etwas Wehmut blickte man zurück, machte aber vor allem Mut für das, was nun an Zukunft vor den jungen Leuten liegt.


In dem feierlichen Gottesdienst betonte Pater Löwenstein Aspekte rund um den Begriff Berufung: „Willst du Salz sein und Licht für die Welt?“ Neugierig und offen sollen unsere Absolventen in den neuen Lebensabschnitt gehen, hinhören, welchen Ruf sie vernehmen, herausfinden, wo sie gebraucht werden.


Nach einer kleinen Erfrischungspause blickten Paul und Till in ihrer Rede...

Weiterlesen ...
 

16.06.2022 - 00:00

In diesem Jahr beschäftigt sich unsere Klasse 8a in der Projektwoche mit der Herstellung von Handys.

Vom 13. bis zum 17. Juni können wir uns mithilfe einiger bereitgestellter Materialien und des Internets über das Thema informieren. Wir haben herausgefunden, aus welchen Materialien ein Handy besteht, aus welchen Ländern diese stammen und was das Problem dahinter ist. Wir haben eine Pinnwand erstellt, die die spannendsten Informationen darstellt und eine Truhe aufgestellt, wo Sie Ihre alten Handys hineinwerfen können. Diese Smartphones werden von der Organisation Mobile-Box recycelt und die Rohstoffe werden in neuen Handys verbaut, was Ressourcen schont, während ausgebeutete Menschen befreit werden können. Unseren Stand finden Sie auf dem oberen Schulhof. Bringen Sie bitte Ihr altes Handy mit, um die Aktion Schutzengel zu unterstützen!

Und hier können Sie ein kurzes, von uns selbst produziertes Video...

Weiterlesen ...
 

14.06.2022 - 00:00

Es wird vorsichtig gesägt (von manch einem zum ersten Mal im Leben), der Weltraum erforscht und es verschwinden Karten bei frisch erlernten Zaubertricks, die völlig überraschend an anderer Stelle wieder auftauchen.
Die Projektwoche am Ako ist in vollem Gange.
So vielseitig wie unsere Schülerschaft ist, so verschiedenartig sind auch die Unternehmungen.
Während auf dem Schulhof durch die Hilfe vieler fleißiger Hände die bekannten Buden bereits das Akofest ankündigen, sind andere Klassen auf spannenden Erkundungstouren z. B. nach Xanten.
Es wird am kommenden Samstag so einiges zu entdecken sein: eine Druckerwerkstatt, 3-D-Puzzles berühmter Monumente, eine Ausstellung zu verrückten Wohnideen. Tauchen Sie ein in die Schulwelt der alten Römer, wofür eine Klasse eigens originalgetreue tabulae – kleine Wachstafeln – herstellt.
Aber auch ernste Themen wie der Klimawandel haben ihren Platz.
Genießen Sie zudem bald die...

Weiterlesen ...
 

12.06.2022 - 00:00

Was für ein Ohrenschmaus!
Und es tut so gut: Nach zwei Jahren Abstinenz durfte das Publikum in der gut gefüllten Oberkirche endlich wieder musikalisch schwelgen.


Den Beginn machte der Chor mit fast 30 Kindern aus den Stufen 5 bis 7, der von Frau Akaev geduldig wie professionell durch wunderschöne Musikstücke dirigiert wurde. Die Musik aus The Lions´ King verzauberte die Zuhörer genauso wie das legendäre Versuch´s mal mit Gemütlichkeit, das uns als Leitmotiv für den wunderbaren Nachmittag mit auf den Weg gegeben wurde: dann kommt das Glück zu dir.
Einer der Höhepunkte war sicherlich Miras Solo Moonriver, das dem donnernden Applaus nach zu urteilen, alle verzückte. Aber dann musste das Publikum auch mal selbst tätig werden und sich in dem dreigeteilten Kanon Da pace domine lautstark einbringen. Wir waren gar nicht schlecht!


Im zweiten Teil des Konzerts genoss man beschwingten...

Weiterlesen ...
 

11.06.2022 - 15:00

Am Samstag, den 11. Juni um 15:00 Uhr freuen sich unser Orchester, der Chor und die Big Band auf Ihr Kommen.

In der Oberkirche präsentieren sie beliebte Disney Tunes — Melodien aus Hollywood, Musicals, Jazz, Funk und Soul.

Die musikalische Leitung haben Albina Akaev, Thomas Kimmerle, Michael Conzen und Frank Ennen.

Der Eintritt ist frei. — Es wird um eine Spende gebeten.

Alle Beteiligten sind bereits seit Wochen fleißig am Üben und freuen sich auf Ihr Kommen!

Es ergeht herzliche Einladung!

 

Pages