20.03.2017
Eine Runde weiter für junge Physikerinnen

Bundeswettbewerb Physik

Der Einsatz war mit Erfolg gekrönt: Beim 23. Bundesweiten Wettbewerb Physik haben Isabelle Krusche (9c) und Adriana Linning (9c) sich für die zweite Runde qualifiziert. „Wir saßen mehrere Nachmittage an den Versuchen“ , erzählt Isabelle.  Drei Aufgaben mussten dabei gelöst werden, so der betreuende Lehrer Mario Haunhorst: Aus dem Bereich der Elektrizitätslehre, der Mechanik und der Optik. Schulleiter Dr. Sieburg gratulierte den zwei pfiffigen Mädels, die sich nicht nur über eine Urkunde, sondern auch über etwas Naschwerk als Stärkung für weitere Einsätze freuen durften.



Alle Meldungen anzeigen

VKITDas Aloisiuskolleg ist Mitglied im Verband Katholischer Internate und Tagesinternate (V.K.I.T.) e. V.