Home | Schule | International Baccalaureate

Das International Baccalaureate (IB) am Aloisiuskolleg

Das Aloisiuskolleg wird unter Voraussetzung, dass alle Gremien der Implementierung des Programms zustimmen, ab dem Schuljahr 2018/2019 das sogenannte „International Baccalaureate Diploma Programme“ (IB DP) anbieten, einen Abschluss, den die Schülerinnen und Schüler (SuS) neben ihrem Abitur erwerben können. In den Jahrgangstufen Q1 und Q2 werden die SuS, die an dem Programm teilnehmen, sowohl auf das reguläre deutsche Abitur, als auch zusätzlich gemäß den Anforderungen des IB DP auf diesen internationalen Abschluss vorbereitet. In den Fächern Geschichte, Mathematik, Biologie und Chemie wird außerdem der Unterricht in Teilen auf Englisch stattfinden. Daneben nehmen die SuS an einem IB-spezifischen Kurs teil, in dem sie ihre sozialen, kreativen und sportlichen Kompetenzen zeigen und erweitern können.

Genauere Informationen über das IB DP am Aloisiuskolleg und über das IB DP im Allgemeinen finden Sie hier:

Ansprechpartner

Frau Dr. Uta Schäpers
uta.schaepers [at] aloisiuskolleg [dot] de

VKITDas Aloisiuskolleg ist Mitglied im Verband Katholischer Internate und Tagesinternate (V.K.I.T.) e. V.