Home | Internat | Internat | Internat – Warum?

Internat - Warum?

Warum suchen Eltern nach einem Internatsplatz für Ihre Kinder? Warum suchen sie speziell einen Platz im Internat des Aloisiuskollegs? Es gibt sicher viele gute Gründe, seinem Kind einen Internatsaufenthalt zu ermöglichen. Was uns wichtig ist: Ihr Kind äußert den Wunsch, zu uns zu kommen, von sich aus. Oft kommen aber noch weitere Gründe hinzu, die Familien zu einem solchen Schritt bewegen:

  • In der Nähe Ihres Wohnortes ist keine öffentliche Schule, die Ihren Ansprüchen genügt.
  • Sie sind beruflich stark eingebunden und können sich zu wenig um Ihr Kind kümmern.
  • Ihr Kind ist Einzelkind und vermisst die Gemeinschaft Gleichaltriger.
  • Sie wollen Ihrem Kind bessere Bildungschancen eröffnen.
  • In einer Zeit, in der Kinder ihre persönlichen und Freizeitinteressen hinter schulische Anforderungen immer mehr zurückstellen müssen, versuchen Sie, Ihrem Kind ein ausgewogenes Schul- und Freizeitleben zu ermöglichen – an einem Ort, an dem Schule, Betreuung und Freizeitmöglichkeiten unmittelbar beieinander liegen und „aus einer Hand“ organisiert werden.
  • Sie suchen engagierte und erfahrene Pädagogen, die in der Tradition der christlichen Erziehungs- und Bildungspraxis des Jesuitenordens verwurzelt sind.
  • Persönliche oder familiäre Situationen legen den Internatsbesuch nahe: Sie wollen z. B. familiäre Spannungen entschärfen, die in der Pubertät fast zwangsläufig auftreten; Sie wollen, dass Ihr Kind einen anderen sozialen Umgang bekommt, neue Kontakte knüpft, neue Freunde kennen lernt. Oder andere persönliche oder familiäre Situationen legen den Internatsbesuch nahe.
  • Sie fühlen sich überfordert, ihrem Kind schulisch, z. B. in der Betreuung der Hausaufgaben, weiterzuhelfen.
  • Sie wollen, dass Ihr Kind als Individuum wahrgenommen, gefördert und gefordert wird.
  • Sie wollen, dass Ihr Kind zu Selbstvertrauen, Selbständigkeit, Verantwortungsbereitschaft und Selbstbewusstsein erzogen wird.
  • Ihnen liegt an einem vielfältigen Angebot sportlicher, handwerklicher oder musisch-kreativer Fördermöglichkeiten.
  • Sie suchen eine Schule, die internationale Austauschprogramme pflegt und ein Kontakt-Netzwerk zu ehemaligen Jesuitenschülern, Jesuitenkollegien und -universitäten in allen Teilen der Welt unterhält.
  • Sie suchen für Ihr Kind eine solide fachliche, leistungsorientierte Ausbildung.
  • Sie suchen ein Erziehungsumfeld, das die Gemeinschaft fördert, in welchem Verantwortung und der Einsatz für Andere einen hohen Stellenwert haben und christliche Werte gelebt werden.
  • Die Investitionen in Bildung und Erziehung sind für Sie die wichtigsten Investitionen in die Zukunft Ihres Kindes.
VKITDas Aloisiuskolleg ist Mitglied im Verband Katholischer Internate und Tagesinternate (V.K.I.T.) e. V.